Skip to main content

Gebäudereinigerin oder Gebäudereiniger EFZ


Gebäudereinigerinnen und Gebäudereiniger reinigen und pflegen Aussen- und Innenräume, Gebäude, Wohnräume, Büros, Anlagen und Einrichtungen. Sie setzen dazu verschiedene Verfahren, Geräte, Maschinen und Mittel ein. Sie sind oft unterwegs und haben Freude, sich immer wieder neuen Umgebungen und Aufgaben anzupassen und kundenorientiert, selbständig und sorgfältig zu arbeiten.

Für jeden Auftrag ermitteln Gebäudereinigerinnen und -reiniger die passende und effizienteste Reinigungsmethode. Für Unterhalts-, Zwischen- und Grundreinigungen wählen Sie den Einsatz der richtigen Geräte, Maschinen und Werkzeuge, bestimmen die Menge und Konzentration der Reinigungsmittel und stellen allfällige Hilfsmittel für die auszuführenden Arbeiten bereit wie Hebevorrichtungen, Gerüste oder Abdeckfolien.

Nachdem Sie einen Auftrag nach Vorgaben abgeschlossen haben, schreiben Sie einen Rapport und informieren über den Abschluss des Auftrags. Sie übernehmen auch anspruchsvolle Reinigungsaufträge, die den Einsatz spezieller Geräte und Mittel erfordern. Dazu gehören zum Beispiel Abschlussreinigungen nach der Fertigstellung von Umbauten, Fassadenreinigung, Graffiti-Entfernungen oder Schädlingsbekämpfung. Bei ihrer Arbeit beachten Gebäudereiniger/innen die Vorschriften zur Arbeitssicherheit, zum Gesundheitsschutz, zur Hygiene und zum Umweltschutz.
 

Offizieller Titel
Eidgenössisches Fähigkeitszeugnis als Gebäudereiniger/in EFZ

Dauer
Drei Jahre

Elemente
Die betriebliche Ausbildung findet an allen Standorten der Psychiatrie Baselland statt. Betriebliche Ausbildungsschwerpunkte sind die fachgerechte Ausführung der Reinigung, der Umgang mit verschiedensten Geräten, Maschinen, Werkzeugen und Verbrauchsmaterial sowie das Planen und Umsetzen von Reinigungsaufträgen. Die schulische Bildung wird an der Berufsfachschule und an überbetrieblichen Kursen vermittelt. Bei geeigneten Voraussetzungen kann während der Grundausbildung die Berufsmatura besucht werden.

Mindestalter
16 Jahre

Voraussetzungen
Sie haben die obligatorische Schulzeit abgeschlossen (Baselland: Niveau A oder E), sind schwindelfrei, verfügen über praktisches Verständnis und eine robuste Gesundheit (keine Allergien auf Reinigungsprodukte). Initiative, Ausdauer und Sorgfalt sowie Freude an wechselnden Arbeitsorten und manuellen Tätigkeiten sind elementar für diese Berufsausbildung. Im Rahmen einer Schnupperwoche lernen wir uns gegenseitig kennen.

Besonderes
Nur schriftliche Bewerbungen, bitte mit Foto, Lebenslauf, Zeugnissen und Multicheck

Bewerbung

Über unserem Stellenportal können Sie sich auf ausgeschriebene Lehrstellen bewerben. Bitte beachten Sie, dass wir ausschliesslich Online-Bewerbungen entgegennehmen. 

Stellenportal
www.pbl.ch/jobs-bildung/bewerbung/offene-stellen